Beschreibung

Im Unterschied zu anderen Rebsorten gibt es in anderen Regionen des Mittelmeerraums keine Spuren dieser Rebsorte, und ihre Geschichte ist im Laufe der Jahrhunderte verloren gegangen. Es handelt sich also um eine uralte, rustikale Rebe, die der kalten, peitschenden Bora im Winter und der Trockenheit im Sommer standhält. In den letzten Jahren wurde diese Rebsorte dank der geschickten Arbeit einiger Winzer, die an ihr Potenzial glaubten, wiederentdeckt. Die Ernte erfolgt vollständig von Hand. Die Trauben werden behutsam entrappt und teilweise einer leichten Mazeration unterzogen, um die Spontangärung zu fördern. Der Ausbau erfolgt auf eigenen Hefen bis zum Frühjahr zum Teil im Stahltank und zum Teil in Holzfässern. Zartes und raffiniertes Bouquet mit blumigen und mineralischen Noten und Anklängen von Pfirsich und Birne im Abgang. Der Geschmack ist weich und würzig mit einem frischen und einnehmenden mineralischen Nachgeschmack.

Verwandte Produkte